Am Freitag, 23. April 2021, umrundete der 383 kW (520 PS) starke Porsche 911 GT3 RS MR der Generation 991.2 die 20,832 Kilometer lange komplette Strecke der Nordschleife unter notarieller Aufsicht in 6:54,340 Minuten. Die gemessene Zeit für die 20,6 Kilometer lange, um den Abschnitt T13 verkürzte und in der Vergangenheit vornehmlich kommunizierte Rundenlänge betrug 6:49,656 Minuten. Am Steuer des straßenzugelassenen Sportwagens saß der Porsche Werksfahrer Kévin Estre.

Das Fahrzeug war mit einem MR Performance Kit ausgestattet. Diese werden mit dem Fokus auf Trackday- und Clubsporteinsätze entwickelt und durchlaufen umfangreiche Tests und zahlreiche Runden auf verschiedenen Rennstrecken, um die bestmögliche Performance der Manthey-Racing Produkte für Straßenfahrzeuge zu gewährleisten.

Galerie