„GT3“ – Was auf den Rennstrecken Europas momentan das höchste der Gefühle im Sportwagensegment ist, bringt Aston Martin jetzt für ein paar sehr ausgewählte Kunden auf die Straße: Den Aston Martin Vantage GT3 Special Edition

Aston-Martin-GT12-(13)

Auf gerade einmal 100 Stück limitiert vereint dieser besondere Vantage alles, was Aston Martin über die Jahre im Rennsport-Business gelernt hat. Kein Punkt des Autos blieb unangetastet, und der „GT3“ ist ein waschechtes Tracktool – schon ab Werk. Und laut Aston Martin CEO Dr. Andy Palmer soll der Vantage auch genau dorthin.

Aston Martin Vantage GT3 Special Edition 2015 (10)

Unter der Haube des Briten schlägt ein Sechs-Liter-V12-Herz mit 600 PS und 625 Nm. Die Weiterentwicklung des Top-Triebwerks mit Magnesium-Innereien soll den Motor standfest für die Rennstrecke machen. Eine Titan-Abgasanlage soll außerdem den richtigen Soundtrack für die Rundenhatz beisteuern. 3,7 Sekunden von Null auf Hundert und 297 km/h Spitze (trotz Aerodynamik) soll der Track-Vantage schaffen.

Aston Martin Vantage GT3 Special Edition 2015 (14)

Auch optisch macht der limitierte Sportler einiges her. Carbon soweit das Auge reicht. Frontsplitter, Heckspoiler, breitere Spur vorne und hinten, der Vantage versteckt seine Renn-Verwandtschaft nicht im Geringsten. Der ultraleichte Werkstoff findet sich in den vorderen Kotflügeln, der Haube, den Türverkleidungen und optional auch im Dach wieder. Dazu gibt es Polycarbonat-Fenster und eine Leichtbau-Batterie. Insgesamt wiegt der Vantage nur noch 1.565 Kilo. 100 Kilo weniger als die Serienversion.

Aston Martin Vantage GT3 Special Edition 2015 (8)

Spezielle Zentralverschluss-Felgen mit Michelin Pilot Super Sport Reifen runden das Gesamtbild perfekt ab. Sehr schöne Arbeit, die die Ingenieure von Aston Martin da im Hauptquartier im englischen Warwickshire abgeliefert haben.

Aston Martin Vantage GT3 Special Edition 2015 (4)

Das Interieur – Die Königsdisziplin der Briten. Wunderschön und funktionell. Carbon-Mittelkonsole mit Touchscreen und Carbon-Schalensitze mit Alcantara-Bezug. Selten ist man stillvoller bei einem Trackday vorgefahren.

Aston Martin Vantage GT3 Special Edition 2015 (20)

Der Vantage GT3 Special Edition wird sein Debüt am 3. März auf dem Genfer Autosalon feiern. Erste Kundenauslieferungen werden im dritten Quartal 2015 erwartet. Wir werden leider, leider nicht dabei sein. Denn erstens schlägt der Vantage mit 337.000 EUro zu buche, und zweitens sind schon alle ausverkauft. Schade.

 

 

Seiten:            1. News            2. Galerie            3. Videos

Hinterlasse eine Antwort