Für Rallye-Enthusiasten zählt vor allem die Zeitspanne von 1982 bis 1986 – die legendären Jahre der Gruppe B – zur wildesten Ära des Rallye-Sports: Monster-Motoren in Monster-Autos faszinierten die Rallye-Fans an der Strecke. Der Hamburger Frank Hachmann begegnet einem dieser Autos, dem Mittelmotorsportwagen Renault 5 Turbo, bereits in jungen Jahren während eines Aufenthalts in Frankreich. Er war fasziniert von diesem kleinen Biest, musste aber bis zu seinem 30. Geburtstag warten, eh er sich den Traum vom eigenen Turbo 5 erfüllte. Eine Verbindung, die mittlerweile seit 20 Jahren besteht.

Renault 5 Turbo 2 from caroholics on Vimeo.

Hinterlasse eine Antwort